Gefangenenlager von Otersen bis Uetze

Beispiele und Abbildungen zu den Ausgaben des X. Armeekorps (1. Weltkrieg)

In der folgenden Übersicht sehen Sie eine Auswahl von Gefangenengeld* der Kriegsgefangenenlager oder Arbeitskommandos des X. Armeekorps der preußischen Armee.

(*Alternativ auch: Scheckmarken, Lagergeld, Kriegslagergeld, Kriegsgefangenengeld, Gefangenenlagergeld oder Lagergeldscheine)

O P R
S
T U
V   W


OTERSEN

Dorf im Landkreis Verden und Teil der Gemeinde Kirchlinteln.

(Verden war auch selbst eine Ausgabestelle von Scheckmarken)

Stempel "39|1917" (Kommando 39) auf dem Lagergeld vom KGL Otersen | Variante 1 | X. Armeekorps
Stempel "39|1917" (Kommando 39) auf dem Lagergeld vom KGL Otersen | Variante 1 | X. Armeekorps
VARIANTE I
Durchstich | mit Stempel "39/1917"
1 1 Pfg. lila .01
2 5 Pfg. grün .02
3 10 Pfg. rot .03
4 20 Pfg. blau .04
5 50 Pfg. braun .05
6 1 Mark gelb .06
VARIANTE II
wie Variante I | Stempel zusätzlich auf Rückseite
7 5 Pfg. grün --
8 20 Pfg. blau --
VARIANTE III
Durchstich | Stempel "Ottersen" | 1916
9 1 Pfg. lila .10
 VARIANTE IV
wie Variante III aber mit Unterdruck | 1917
10 10 Pfg. rot .20
11 50 Pfg. braun .21
12 1 Mark gelb .22
13 2 Mark blau .23
14 3 Mark grün .24
15 5 Mark braun .25
Detail Stempel Variante 1 auf Gefangenengeld
Detail Stempel | Variante 1
Variante 2 - Stempel auch auf Rückseite
Variante 2 | Stempel auch auf Rückseite

Quelle zu Variante III und IV ist der Lagergeldkatalog von R. Tieste

 

Ich suche Informationen zum Einsatz der Scheckmarken in Otersen und der veränderten Schreibweise "Ottersen" bei den Varianten III und IV. 

Kontaktieren Sie mich!

"Der 1. Weltkrieg - Dargestellt mit über 500 Fotos, Karten und Schlachtplänen" (Ian Westwell)

Die wichtigsten Fakten zu Politik, Kriegsausbruch und Kriegsverlauf mit umfassenden dokumentarischen Material.

Auf AMAZON anschauen!

Teilen macht glücklich!



PEINE

Peine ist heute eine Kreisstadt in Niedersachsen. Damals war die Stahlindustrie sehr bedeutend. Es gab das Peiner Walzwerk und im Umkreis lag die Ilseder Hütte bzw. die Grube Bülten-Adenstedt.  (Die Ilseder Hütte war auch selbst eine Ausgabestelle für Scheckmarken.)

Kästchenstempel BMP für "Brüggemann und Menz" Peine | X. Armeekorps
Kästchenstempel BMP für "Brüggemann und Menz" Peine | X. Armeekorps
Durchstich | Kästchenstempel "BMP" | 1916
1 1 Pfg. lila .01
2 5 Pfg. grün .02
3 10 Pfg. rot .03
4 20 Pfg. blau .04
5 50 Pfg. braun .05
6 1 Mark gelb .06
Detailansicht Stempel (Gefangenengeld Peine)
Detailansicht Stempel


Sannum

Heute ein Teil von Huntlosen-Sannum, einem Ortsteil der Gemeinde Großenkneten im Landkreis Oldenburg. Damals gab es dort nur einen großen Bauernhof und es ist wahrscheinlich, dass die Gefangenen in der Landwirtschaft tätig waren.

Gefangenengeld aus Sannum | X. Armeekorps | Variante II | 1916
Gefangenengeld aus Sannum | X. Armeekorps | Variante II | 1916
VARIANTE I 
Zähnung | Stempel "ZZ Sannum" auf Vorderseite | 1915
1 5 Pfg. grün .01
2 10 Pfg rot .02
3 20 Pfg. blau .03
4 50 Pfg. braun .04
5 1 Mark gelb .05
VARIANTE II
Durchstich | Stempel auf Vorderseite | 1916
6 1 Pfg. lila .10a
7 5 Pfg. grün .11a
8 10 Pfg. rot .12a
9 20 Pfg. blau .13a
10 50 Pfg. braun .14a
11 1 Mark gelb .15a
VARIANTE III

Durchstich | Stempel beidseitig 

12 1 Pfg. lila .10b
13 5 Pfg. grün .11b
14 10 Pfg. rot .12b
15 20 Pfg. blau .13b
16 50 Pfg. braun .14b
Variante 3 - Stempel auch auf Rückseite
Variante III | Stempel auch auf Rückseite

"Die Notgeldscheine der deutschen Inflation: von August 1922 bis Juni 1923" (Manfred Müller)

Ein Muss für jeden Geldscheinsammler und für alle Laien mit geschichtlichen Interesse!

Auf AMAZON anschauen!



Uetze

Heute eine selbständige Gemeinde in Niedersachsen. Im Umfeld von Uetze gab es während des 1.Weltkriegs noch Kalisalz-und Erdölförderung. Es ist wahrscheinlich, dass die Kriegsgefangenen dort eingesetzt wurden.

Scheckmarken des X. Armeekorps mit Kästchenstempel "UETZE"  (Variante 1)
Scheckmarken des X. Armeekorps mit Kästchenstempel "UETZE" | Variante I
VARIANTE I 
Durchstich | Stempel auf Vorderseite | 1916
1 1 Pfg. lila .01a
2 5 Pfg grün .02a
3 10 Pfg. rot .03a
4 20 Pfg. blau .04a
5 50 Pfg. braun .05a
6 3 Mark grün .08a
VARIANTE II
Durchstich | Stempel auf Rückseite | 1916
7 1 Pfg. lila .01b
8 5 Pfg. grün .02b
9 10 Pfg. rot .03b
10 20 Pfg. blau .04b
11 50 Pfg. braun .05b
12 1 Mark gelb .06b
13 2 Mark blau .07b
VARIANTE III

Durchstich | Stempel auf Vorderseite |

mit Unterdruck | 1917

14 5 Pfg. grün .10
15 20 Pfg.

blau

.11
16 5 Mark braun .12
Detail Stempel (Gefangenengeld Uetze)
Detail Stempel



Weitere Gefangenenlager

werden in Zukunft ergänzt!